Kanada-Freizeit 2021

Icefields Parkway

Eine der schönsten Bergstraßen der Welt

Der Highway 93, zwischen Lake Louise im Süden und Jasper im Norden, ist etwa 230km lang und gehört eindeutig zu den schönsten Etappen unserer Reise. Entlang der Route reihen sich Seen, Flüsse, Wasserfälle und Berge aneinander.

Den ersten Stopp haben wir am Bow Lake eingelegt und diesen für ein Wanderung um den See genutzt. Im Anschluss daran ging es an den Peyto Lake und zum Mistaya Canyon. Die Nacht verbrachten wir etwa bei Kilometer 97, also mitten im Nirgendwo.

Heute Vormittag sind wir früh zum Columbia Icefield, dem Athabasca-Gletscher, aufgebrochen. Bevor es nach Jasper weiterging, standen noch die Sunwapta und Athabasca Falls auf dem Programm.

Jetzt geht es in den Ortskern von Jasper – endlich wieder Fastfood und Softdrinks in der Zivilisation 😂